Nicht-Visuelle Version wählen
Detailansicht des Kupferstichs: Die Schlange gibt Eva die verbotene Frucht in die Hand.

Und in beiden schlängelt sich ein Gedanke hoch: Ob Gott es wirklich gut mit uns meint? Will er uns etwas vorenthalten? Gönnt Gott uns nicht die Lust am Leben, an den wunderbaren Früchten dieser Welt? Die Dankbarkeit weicht der Angst, zu kurz zu kommen.

4.B Gottes Zielvorstellung vom Leben

/