Nicht-Visuelle Version wählen
Gleiches Bild der gezeichneten Mauer von vorhin. Auf den Steinen steht mehrmals „Innere Verletzungen“. Ein Mensch steht davor und kratzt mit einer Spachtel einen Stein frei, der übermalt war. Darunter kommt die Schrift „Verbotene Lust“ zum Vorschein.

Misstrauen wächst

Adam und Eva vermuten, dass Gott ihr Leben einengen, ihnen die Lust am Leben streitig machen will. Und sie reißen die Entscheidung über Gut und Böse an sich. Sie wollen gott-gleich sein. Und machen dabei aus dem Paradies eine Hölle.

4.B Gottes Zielvorstellung vom Leben

/