Nicht-Visuelle Version wählen
Eine große Filmrolle, wie sie im Kino benutzt wird. Auf der Rolle steht: Mein Leben

Schritt vier: Aussöhnen mit der eigenen Geschichte

Ein vierter Schritt: Sich mit der eigenen Geschichte aussöhnen. Unser Leben gleicht einem Film. Es gibt die Zukunft, es gibt das Heute, und es gibt das, was schon gelaufen ist. Manches davon würden wir am liebsten herausschneiden. Das geht aber nicht. Was geht: Die Schattenseiten unseres Lebens annehmen wie die hellen auch. Das kann Bitterkeit, Wut und Schmerz aus ihnen herausziehen. So verkämpfen wir uns nicht mehr in der Vergangenheit und gewinnen Kraft, Gegenwart und Zukunft zu gestalten.

3.C Schritte zur "inneren Heilung"

/